—>Neu! Wir haben jetzt auch Gutscheine<—
Fairer Handel für eine bessere Welt
Liebevolle handarbeit
Nachhaltigkeit durch gepflanzte Bäume
ab 100€ kostenloser Versand*

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen im Rahmen von Kaufverträgen, die online über den Karma Art Shop zwischen

Karma Art
Inhaber Stefanie Borowsky
Dreibachen 3
39291 Schopsdorf
Germany
Tel.: +49 179 115 318 0
Email: Webmaster@KarmaArt.Shop
Web: www.KarmaArt.Shop
Ust-ID: DE297327794

im Folgenden „Verkäufer“ – und dem Käufer – im Folgenden „Kunde“ – geschlossen werden.

1. Geltungsbereich und allgemeine Hinweise
Vorbehaltlich individueller Absprachen und Vereinbarungen, die Vorrang vor diesen AGB haben, gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Soweit nichts anderes vereinbart, wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen.
Der Kunde ist Verbraucher, soweit er den Vertrag zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder seiner gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt

2. Vertragsschluss
Die Vertragssprachen sind Deutsch oder Englisch.
Bei einer Bestellung über das Online-Bestellformular im Karma Art Shop gibt der Kunde nach Eingabe seiner persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons “Kaufen” im abschließenden Schritt des Bestellprozesses ein rechtlich verbindliches Kaufangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die wesentlichen Merkmale der Ware ergeben sich aus der jeweiligen vom Verkäufer eingestellten Produktbeschreibung. Fehler bei der Bestelleingabe kann der Kunde korrigieren, indem er auf die „Zurück“ Taste des Browsers klickt und dann die fehlerhafte Eingabe korrigiert, oder auf der Bestellübersicht, vor dem Klicken auf “Kaufen”, die gekennzeichneten “Bearbeiten”-Links benutzt
Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt per Email, direkt nach dem Absenden der Bestellung an die vom Kunden angegebene Emailadresse. Diese automatische Empfangsbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung beim Verkäufer eingegangen ist und stellt die Auftragsannahme durch den Verkäufer dar.

3. Bezahlung
Alle Preise enthalten die deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%. Es werden nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten akzeptiert. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.

4. Lieferung
Die Lieferung erfolgt durch Sendung der Ware an die vom Kunden mitgeteilte Adresse. Die zu erwartenden Lieferzeiten sind der jeweiligen Produktbeschreibung zu entnehmen. Die Lieferung erfolgt zu den bei der Internetbestellung angegebenen Verpackungs- und Versandkosten.
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, wird der Kunden gebeten, diese Fehler sofort beim Zusteller zu reklamieren und schnellstmöglich Kontakt zum Verkäufer aufzunehmen. Die Versäumung einer Reklamation oder der Kontaktaufnahme hat für die gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Kunden keinerlei Konsequenzen, hilft dem Verkäufer aber, eigene Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

5. Gewährleistung
Die Gewährleistung, dass die Ware dem in der Produktbeschreibung angegebenen Details entspricht, richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften (§§ 434 ff BGB) und beträgt 24 Monate.
Eine Garantie besteht bei den vom Anbieter gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich in der Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Artikel angegeben wurde. Beanstandungen und Mängelhaftungsansprüche können Sie über den Menüpunkt “Kontakt” oder über die dort angegebenen Kontaktmöglichkeiten  vorbringen.

6. Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird, so lange wie nach deutschem Gesetz vorgeschrieben, gespeichert. Der Kunde kann die Allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf www.karma-art-shop.de einsehen und auf seinem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten werden dem Kunden per E-mail zugesendet und sind für registrierte Kunden auch über Ihr Kundenkonto zugänglich.

7. Gerichtsstand
Auf Verträge zwischen dem Verkäufer und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.
Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Verkäufer der Sitz des Verkäufers.

8. Streitbeilegung über die OS-Plattform
Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier:
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/consumers/odr/
Sollte es dazu kommen ist Karma Art bereit an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Unsere E-Mail für Verbraucherbeschwerden lautet: webmaster@karma-art-shop.de

Unsere AGB finden Sie hier als PDF-Datei.
Hier finden Sie den kostenlosen Acrobat-Reader.

(5-2020)

Wir machen Urlaub!

Wir sind vom 01.01.1970 bis zum 01.01.1970 im Urlaub. Bestellungen, die in diesem Zeitraum getätigten Bestellungen versenden wir ab dem 01.01.1970.

Bis dahin, Ihr Team vom Onlineshop